Geprüfte/r Betriebswirt/in IHK

Kurzbeschreibung:
Geprüfte/r Betriebswirt/in IHK
Dauer:
4,5 Monate
Abschluss:
Geprüfte/r Betriebswirt/in IHK
Ort:
Darmstadt
Kosten:
4270 €

Kurzprofil


Berufsbild

Der Lehrgang zum/zur Geprüften Betriebswirt/in IHK konzentriert sich auf Techniken und Inhalte des Managements und der Unternehmensführung. In diesem Lehrgang werden Bereiche abgedeckt, welche die Verantwortlichkeit des/r Managers/-in direkt berühren: Verantwortlichkeit für das Personal und die Personalführung, für den Erfolg von Projekten, für die Waren- und Dienstleistungsqualität bis hin zur Verantwortlichkeit für die Umwelt und die Einhaltung gesetzlicher Umweltbestimmungen.
Ebenso behandelt diese Aufstiegsfortbildung die Weiterentwicklungen des Europäischen Binnenmarktes und die überaus bedeutsamen Auswirkungen der Gesetzgebung und Rechtsprechung der Europäischen Union. Darüber hinaus lernen die Absolventen/-innen das Agieren auf internationaler Ebene.
Der/Die Betriebswirt/in IHK qualifiziert sich für Managementpositionen, die ihm/ihr mehr Gestaltungsspielräume ermöglichen, aber auch mit einer größeren Verantwortung für Mitarbeiter/innen und dem Unternehmenserfolg verbunden sind.



Zielgruppe

Qualifizierte kaufmännische Mitarbeiter/innen, die ihr berufsspezifisches Wissen so erweitern wollen, dass sie umfassende Verantwortung in Industrie, Handel oder Dienstleistung an leitender Stelle leisten können.

Lehrgangsziel:

Die Absolventen/-innen des Kurses zum/zur Geprüften Betriebswirt/in IHK können betriebswirtschaftliche Ziele bestimmen und verwirklichen und eigenverantwortlich Führungs-und Managementaufgaben übernehmen. Der Lehrgang beschäftigt sich hauptsächlich mit Managementaufgaben und betrieblichen Entscheidungskompetenzen.



Zugangsvoraussetzung


  1. Eine mit Erfolg abgelegte IHK-Fortbildungsprüfung zum/zur Fachwirt/in bzw. Fachkaufmann/-frau oder
  2. Eine mit Erfolg abgelegte staatliche oder staatlich anerkannte Prüfung an einer auf eine Berufsausbildung aufbauenden kaufmännischen Fachschule und eine wenigstens zweijährige Berufspraxis. (Die Berufspraxis muss zum Zeitpunkt der Prüfung nachgewiesen werden.)
  3. Zugelassen ist außerdem, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er den Punkten 1. und 2. vergleichbare Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat.




Dauer/ Stundenumfang

Die Vollzeit-Fortbildung kann innerhalb von 5 Monaten absolviert werden.



Termine

06.06.2016 - 14.10.2016
09.01.2017 - 19.05.2017
03.07.2017 - 27.10.2017



Ort

Standort Heidelberg
Standort Berlin
Standort Darmstadt



Zertifizierung/ Akkreditierung/ Anerkennung

AZAV-Zertifizierung



Kosten

Lehrgangsgebühren*

EUR 4.270 inkl. Skripten und zzgl. IHK-Prüfungsgebühr




Fördermöglichkeiten

Für die Weiterbildung zum/zur Geprüften Betriebswirt/in IHK stehen unterschiedliche Förderungsmöglichkeiten zur Verfügung:
  • Meister-BAföG
  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und Jobcenter
  • IHK Begabtenförderung
  • Bildungsprämie
  • Bildungsscheck (zum Beispiel für Beschäftigte in Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen)
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)




Informationsveranstaltungen

Unverbindliche individuelle Beratung auf Anfrage



Kontakt/ Anfrage

studienberatung-bfz@fuu.de



Anfrageformular

Unverbindliche Anfrage
Ich habe Fragen oder wünsche weiterführendes Informationsmaterial (Bitte im Kommentarfeld spezifizieren). Alle Preise sind freibleibende Angebote, Irrtümer vorbehalten.

Titel
Vorname*
Nachname*
Geschlecht
Adresszusatz
Straße, Nr
PLZ, Ort
Land
Telefon
E-Mail*
Kommentar


* Pflichtfelder

Ihre Daten werden durch uns nur zweckgebunden gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.