Fachlagerist / Fachlageristin IHK

Abschluss

abgeschlossene Berufsausbildung durch Externenprüfung

Dauer

5 Monate in Vollzeit
1 Jahr berufsbegleitend

Ort

Darmstadt, Heidelberg, Berlin

Kosten

€ 3.756 *Finanzierungstipps

Was kann ich damit machen?

Als Fachlagerist sind Sie für die optimale Lagerung der Güter verantwortlich. Neben praktischen Tätigkeiten wie Annahme, Einlagerung, Auslagerung und Verpackung der Ware gehören auch Verwaltungstätigkeiten zum Berufsbild. Dabei führen Sie Inventuren durch und erstellen Waren­begleit­papiere.

Als Fachlagerist finden Sie Beschäftigung in der Industrie, dem Groß- und Einzelhandel sowie in Speditionen.

Gut zu wissen:  Bei erfolgreich abgeschlossener Prüfung können von der Agentur für Arbeit bis zu 1.500 € Weiterbildungsprämie an den Absolventen ausbezahlt werden.

Welche Themen erwarten mich?

  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufbau und Organisation eines Betriebes
  • Sicherheit und Gesundheits­schutz bei der Arbeit, Umweltschutz
  • Arbeitsorganisation; Information und Kommunikation
  • Güterkontrolle und qualitätssichernde Maß­nahmen
  • Einsatz von Arbeitsmitteln
  • Annahme und Lagerung von Gütern
  • Kommissionierung und Verpackung von Gütern
  • Versand von Gütern

Welche Vorraussetzungen muss ich mitbringen?

Wenn Sie über mehrjährige Berufserfahrung im Lager verfügen, können Sie zur Prüfung zugelassen werden. Unsere Bildungsberatung unter­stützt Sie gerne bei den Zulassungs­formalitäten.

 

Wann ist der nächste Starttermin?

06.11.2017 - 23.03.2018, Vollzeit in Darmstadt, Heidelberg, Berlin
04.09.2018 - 27.10.2019, Berufsbegleitend in Darmstadt, Heidelberg, Berlin

Beratungs­termin vereinbaren

DO 19.10.
9:00
16:00
MO 23.10.
14:00
DI 24.10.
18:15
MI 25.10.
11:00
12:00
DO 26.10.
16:00
FR 27.10.
9:00
MO 30.10.
14:00
DI 31.10.
18:15

Informations­material anfordern