Seminare in Heidelberg

Seminare für Ernährungsberater und Pflegekräfte

Weiterbildungen in der Pflege und der Ernährungsberatung sind ein wichtiger Bestandteil des deutschen Gesundheitswesens. Aktuelle Ansätze aus Forschung und Praxis können an Fachkräfte vermittelt werden und finden damit rasch Einzug in den Alltag als Ernährungsberater/in oder Pflegekraft. Wegen ihres kompakten Formats eignen sich Seminare als Fortbildung besonders. In kurzen, pointierten Einheiten lassen sich Inhalte gemeinsam erlernen, in Gruppen diskutieren und anhand praktischer Beispiele üben.

Was möchten Sie lernen?


Essen und Trinken im Alter


Die Fortbildung zeigt Ihnen, wie Mangelerscheinungen bei Senioren durch korrektes Essen und Trinken vermieden werden können.
► Kursdetails ansehen


Essen und Trinken bei Demenz


Lernen Sie im Seminar, wie Sie z.B. mit Ansätzen wie "Eating by Walking" in der Pflege von Demenzkranken Unterernährung entgegenwirken können.
► Kursdetails ansehen


Ernährung bei Kau- und Schluckbeschwerden


Das Seminar lehr Möglichkeiten, trotz Kau- und Schluckbeschwerden die Nahrungsaufnahme wieder zu einem positiven Erlebnis zu machen.
► Kursdetails ansehen


Gesunde Ernährung


Kompaktseminar zu gesunder Ernährung.
► Kursdetails ansehen



Nichts Passendes gefunden?

 

► Zur Übersicht aller Seminare


Weiterbildungen für Ernährungsberater

Der Bereich der Ernährungsberatung hat in den vergangenen Jahren eine verstärkte Aufmerksamkeit erfahren. Schon bei Kindern im Grundschulalter wird auf eine vollwertige, gesunde Ernährung geachtet und diese gerne in der Schule spielerisch erlernt. Doch auch Erwachsene konsultieren immer öfter eine Ernährungsberatung, sei es aufgrund von Problemen wie Allergien und  Unverträglichkeiten oder aufgrund des Wunsches einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Doch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, Tipps zu geben und Pläne zu erstellen ist nur die eine Seite: Häufig sind Ernährungsberaterinnen und -Berater (auch) auf eigene Rechnung aktiv, müssen sich selbst um die vielseitigen Themen der Selbstständigkeit kümmern. Dabei sind sie Existenzgründern nicht unähnlich, die auf ihre eigene Arbeitskraft angewiesen sind: Von den Basics der Buchhaltung und des erfolgreichen Verkaufens bis hin zu Social Media – Allrounder zu sein hat Vorteile!

Weiterbildungen für Pflegekräfte

In Zeiten der demografischen Entwicklung, zunehmendem Mangel an Pflegekräften und steigender Herausforderung mit Krankheiten wie Demenz, sind Weiterbildungen in der Pflege dringend notwendig. Insbesondere die Altenpflege in Verbindung mit altersgerechter Ernährung, problemangepasster Ernährung und dem Umgang mit Demenzpatienten wird ein Thema bleiben. Für Pflegekräfte und das Management der Pflegedienste sind Fortbildungen und Seminare daher wichtig, um über Forschungsstand, Entwicklungen und erfolgreiche Praktiken informiert zu sein.

Ort, Termine und Ablauf der Seminare

Jede Fortbildung findet an unserem Standort in Heidelberg statt. In zentraler Lage haben Sie beste Verkehrsanbindung und vielfältige Verpflegungsmöglichkeiten in Pausen. Welche Inhalte im Seminar gelehrt werden, erfahren Sie auf der entsprechenden Detailseite. Dort finden Sie auch alle notwendigen Informationen zu kommenden Terminen und wie Sie einen Platz für die Weiterbildung reservieren können. Gerne können Sie kostenloses Informations­material anfordern oder in persönlichen Kontakt mit unseren Bildungsberatern treten.

Bildungsberatung in Heidelberg

Frau Margreta Scharrer

Telefonische Beratung 06221 43 20 97 26

Seminarplatz reservieren


Datenschutz bei F+U

Wenn Sie das Formular absenden, stimmen Sie unseren Datenschutzlinien und der Verwendung Ihrer Daten zur Kontaktaufnahme zu.

Grundsätzlich legen wir bei F+U sehr großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten, speichern diese nur zweckgebunden und geben selbstverständlich keine persönlichen Informationen an Dritte weiter.