Psychische Belastungen am Arbeitsplatz

Abschluss
Teilnahmezertifikat

Dauer
3 Tage

Ort
Berlin

Nächste Termine
► 13.03.2019 - 15.03.2019, Berlin (BR18116)
► 11.09.2019 - 13.09.2019, Berlin (BR18117)
► 04.12.2019 - 06.12.2019, Berlin (BR18118)

Kosten
1070,00 EUR zzgl. MwSt.
inkl. Teilnahmezertifikat, Unterlagen & Rahmenprogramm

Gratis für Sie:
Schreibpaket & aktuelle Gesetzestexte

Jeder macht im Berufsalltag Erfahrungen mit Stress bis hin zur Erschöpfung. Ab wann ist beruflicher Stress eigentlich ungesund und wie kann man sich davor schützen? In diesem Seminar für Betriebsräte lernen Sie den rechtlichen Umgang mit dem weitverbreiteten Phänomen sowie grundlegende Gegenmaßnahmen.

Erfahren Sie alles Wichtige über die Entstehung, das Auftreten und die Folgen von psychischem Stress im Berufsalltag. Welche Mitbestimmungsrechte und Handlungsbefugnisse Sie als Betriebsrat eigentlich haben, wird an praktischen Beispielen erläutert. Das Seminar hilft Ihnen, mit Stress am Arbeitsplatz umzugehen und Ihre Kollegen zu sensibilisieren.

 

Arbeitsbedingte Ursachen psychischer Belastung
 

  • Psychische Belastung und körperliche Symptome
  • Rechtliche Einordnung psychischer Belastungen
  • Krankheitsbilder (Burnout und Depression)

Mobbing, Burn-Out & Stress am Arbeitsplatz
 

  • Verlaufssphasen
  • Gefahren erkennen
  • Umgang mit betroffenen Mitarbeitern
  • Grenzen für den Betriebsrat
  • Rechtliche Einordnung

Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats
 

  • Rechtliche Schritte
  • Sprechstunde
  • Mittbestimmungsrechte
  • Erfassung des Betriebsklimas
  • Beteiligung von Kollegen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Gesundheitsmanagement


Übernachtung:
Gerne unterstützen wir Sie bei der Hotelsuche. Unsere Hotelempfehlungen finden Sie unter: www.fuu-bfz.de/br-hotels


Bildungsberatung in Heidelberg

Frau Margreta Scharrer

Telefonische Beratung 06221 43 20 97 26

Seminarplatz reservieren


Datenschutz bei F+U

Wenn Sie das Formular absenden, stimmen Sie unseren Datenschutzlinien und der Verwendung Ihrer Daten zur Kontaktaufnahme zu.

Grundsätzlich legen wir bei F+U sehr großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten, speichern diese nur zweckgebunden und geben selbstverständlich keine persönlichen Informationen an Dritte weiter.